Verkehrskadetten Abteilung Winterthur
Dienstag, 03. April 2018

Osterwochenende

Das Osterwochendende hatte etwas neues für unsere VKs in Peto. An Karfreitag starteten wir in einen neuen Einsatz. Rund um das Schloss Laufen am Rheinfall durften wir mit vier Verkehrskadetten und der Unterstützung der Feuerwehr die Parkplätze betreuen. Am Karfreitag ging es also los und unser VK-Bus-Fahrer chauffierte vier topmotivierte VKs zum Schloss Laufen. Sie gaben über den ganzen Tag hinweg ihr Bestes, damit alle Fahrzeuglenker rasch einen Abstellplatz für ihr Fahrzeug fanden.
Den Einsatz standen wir dann auch am Samstag, Sonntag und Ostermontag. Unter anderem auch mit der Unterstützung der VKA-SH, herzlichen Dank. Es hat uns Spass gemacht und wir freuen uns auf die noch kommenden Wochenenden, an denen wir dort sein dürfen.

Natürlich fand man uns nicht nur beim Schloss Laufen auf den Parkplätzen, sondern auch im Technorama in Winterthur selbst. Denn auch dort geben wir jeweils jedes Wochenende, falls nötig, unser Bestes. Damit alle Besucher den Tag innerhalb des Technoramas geniessen können und nicht ausserhalb damit beschäftigt sind, herum zu fahren.